vier mal käse

gorgonzola und taleggio in kleine stücke schneiden, hartkäse fein reiben. utter auf kleiner flamme erhitzen, den käse zugeben und unter ständigem rühren langsam schmelzen. hier ist die temperatur sehr wichtig. der käse darf nicht anbrennen. in der zwischenzeit reichlich salzwasser zu kochen bringen, steinpilz-tortellacci hineingeben und die hitze so weit herunter regeln, dass sie nicht sprudelnd kochen. 18-20 min. ziehen lassen, aus dem Wasser heben, gut abtropfen und unter die Käsesoße heben. auf dem teller arrangieren und mit grob gemahlenem frischen pfeffer verfeinern.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.